Sie haben Fragen? Tel. Telefon 03 66 1 - 43 21 61
Havariedienst Tel. 01 75 - 46 03 04 8

Die Organe der Genossenschaft:

  1. Die Mitgliederversammlung
    Die jährlich stattfindende ordentliche Mitgliederversammlung muss jeweils bis spätestens 30.06. durchgeführt werden. Dabei stehen die wichtigsten Entscheidungen mit exakt festgelegten Stimmenmehrheiten zur Beschlussfassung und der Aufsichtsrat wird gewählt.
     
  2. Der Aufsichtsrat
    Er überwacht die Tätigkeit des Vorstandes, wird von der Mitgliederversammlung gewählt und  ist ihr rechenschaftspflichtig.
    Er beruft den Vorstand und setzt die Geschäftsführung ein.
    Er besteht aus mindestens drei Mitgliedern.
    Zur Zeit arbeiten im Aufsichtsrat ehrenamtlich:
    - Genossenschaftler Matthias Erdmann - Vorsitzender
    - Genossenschaftler Steffen Dinkler
    - Genosschenachftlerin Beate Rudert
     
  3. Der Vorstand
    Der Vorstand leitet die Tagesgeschäfte.
    Er arbeitet ehrenamtlich und Vertritt die Genossenschaft nach außen. Er bedient sich für die verwaltungs-technischen Aufgaben der Geschäftsführung. Diese Aufgabe begleitet zur Zeit als geschäftsführendes und einziges hauptamtliches Vorstandsmitglied Genossenschaftler Uwe Schneider.
    Die weiteren ehremamtlichen tätigen Vorstandsmitglieder sind:
    Genossenschaftler Frank Escher, Genossenschaftler Volker Trummer und Genossenschaftler Jürgen Trompelt.

    Der Vorstand wird vom Aufsichtsrat für die Dauer von 5 Jahren berufen und ist ihm, sowie der Mitgliederversammlung rechenschaftspflichtig.